FAQ

Dieser Ausbilderkurs richtet sich an alle Personen, die entweder selbst ausbilden möchten, ihren Meisterschein machen (entspricht Teil 4 des Meisterscheins), oder den Ausbilderschein allgemein als Weiterbildung machen wollen.
Der Ausbilderschein ist bundesweit durch die Ausbilder-Eignungsverordnung (AEVO) geregelt. Unser Kurs ist daher für alle Berufe & Branchen geeignet. Beachten Sie: Es gibt keinen berufsspezifischen Ausbilderschein. Es spielt keine Rolle, in welchem Beruf Sie ausbilden möchten. Mit unserem Kurs sind Sie auf der sicheren Seite!

Da der Kurs als Onlineseminar konzipiert ist, benötigen Sie einen stabilen Internetzugang und ein ZOOM-fähiges Endgerät (PC, Laptop, oder Tablet). Achten Sie hierbei auf einen geeigneten Prozessor.

Nein. Sie müssen nach Ihrer Anmeldung bei Ihrer zuständigen Stelle (IHK, HWK, etc.) die Prüfungsgebühren (ca. 200 - 300 €) an die jeweilige Stelle selbst entrichten.
Es gibt keinen Anbieter von Vorbereitungskursen, die die Prüfungsgebühren schon inkludieren.

JA!  Da es keine Rechtsvorschrift gibt, wie Sie sich auf den Ausbilderschein vorbereiten müssen, steht Ihnen die Wahl eines Kurses völlig frei. Sie finden unser Angebot sogar bei der DIHK auf der WIS-Seite.

Sie müssen sich bei Ihrer zuständigen Stelle online für einen der dort angebotenen Prüfungstermine melden. Nach Ihrer Onlineanmeldung bekommen Sie dann ein paar Tage später alle relevanten Informationen per Post zugesandt.
Falls Sie Fragen oder Probleme dabei haben, scheuen Sie sich nicht, bei uns unter: info@chrisduemmler.com um Rat zu fragen. Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

Wir halten unsere Kompaktseminare spezielle nur in Kleingruppen (max. 12 TN) ab. Damit wir genügend Zeit für jeden Teilnehmer/-in und Ihre Fragen, Ansprüche und Anforderungen haben. Unser ganzes Bestreben gehört Ihnen und Ihrem Erfolg bei der Prüfung. Vertrauen Sie unserer langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet!

Chris Dümmler
Leistungen
Rechtliches
Follow me                            

Page was started with Mobirise